skate.surf.snow
skate.surf.snow

SNOWBOARD Kurse in Balderschwang

Sichert euch euren Platz bereits jetzt mit FrühbucherRabatt!

Am 1./2.2.´20 und 7./8.3.´20

sind wir wieder mit unserer SNOWBOARD-ING Schule

in unserem idyllischem Schneeloch im schönen Allgäu.

Ihr könnt für einen Tag oder ein 2,3,4 Tage-Paket, als Einzelperson , oder als Gruppe entscheiden und bekommt dementsprechend ein individuelles Programm und Angebot.

SnowBOARD Gruppen Kurse Kosten (Frühbucher Preise bis Ende Januar):
z.B. 1 Tag ab 43 € / 2 Tage ab 80 € / 3 Tage ab 115 € / 4 Tage ab 140 €

Ebenso ist es möglich bei uns das komplette Equipment mitzubuchen, was wie gewohnt von hochwertiger Qualität ist.

Zur Anmeldung und mehr Infos schreibt uns eine kurze Mail.

"Bayerisch Sibirien" bietet Ruhe

Klein, aber oho: Balderschwang ist zwar die kleinste Gemeinde Bayerns, viele Winterurlauber finden sie aber großartig. Denn in dem Allgäuer Bergdorf gibt es noch Winterferien wie in der guten alten Zeit - mit wenig Trubel und ganz viel Schnee. Schneesicherheit ist der größte Trumpf der höchstgelegenen Gemeinde Deutschlands - die weiße Pracht liegt oft meterhoch.

Auf 1044 Meter liegt das Örtchen an der österreichischen Grenze zum Bregenzer Wald in der Bergeinsamkeit. Verglichen mit den großen Wintersportzentren im Nachbarland ist das nicht hoch. Dennoch hat Bayerns kleinste Gemeinde oft mehr Schnee als so manches Gletscherskigebiet. Balderschwang ist eben ein Schneeloch, sagen Skifans. Wenn der Westwind die Wolken vom Bodensee in das auf drei Seiten von Bergen eingeschlossene Tal drückt, rieseln die Schneeflocken.

 

Und auch gastronomisch müsst ihr hier auf nichts verzichten: Ob schnell und günstig in der Schelpenalp oder urig, gemütlich und romantisch in der Bodenseehütte, der Höflealp oder in Brunos Käshütte, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

 

Auf geräumten Winterwanderwegen kann man zudem auch ohne ein Sportgerät an den Füßen die wundervolle Winterlandschaft in Balderschwang genießen. 

 

Ein ganz spezielles Vergnügen in Balderschwang ist das Snowtubing, wofür bei den Riedbergerhornliften extra eine Bahn angelegt wurde.

 

Für die Kinder und Anfänger sind zudem einige Übungslifte da, die ideale Einstiegsmöglichkeiten für das Snowboarden bieten.

 

(Quelle: https://www.skiinfo.de/allgaeu/balderschwang/skigebiet.html )

 

 

Auch die 40 Kilometer lange "Grenzlandloipe" auf der man die durch das sanft gewellte Hochtal bis nach Österreich gleiten kann ist ein wahrer Hochgenuss für Langläufer.

Die alpinen Snowboard-/ Skifahrer finden auf dem 1500 Meter hohen Hausberg Hochschelpen und dem bei Tourengehern beliebten Riedberger Horn immerhin 30 Kilometer Pisten. Die meisten sind sanft bis mittelschwer und damit perfekt für Familien und GenussSnowboard/-skifahrer.
 
 
 
Wer nach Balderschwang fährt, geht auch mal Schneeschuhwandern, zum Rodeln oder Pferdeschlittenfahren und abends lieber zum Entspannen und Schlemmen in eines der neuen Wellnesshotels, als in einen lauten Après-Ski-Schuppen. Balderschwang ist so, wie Wintersport früher einmal war: urig, naturverbunden und ein bisschen verträumt. (Quelle)

Snowboard Kurse für Kids - schon ab 3 Jahren 

Das neue Material macht es möglich: Kinderunterricht einmal ganz andes!

 

Es gibt mittlerweile neue Technologien, Materialien geniale Lernhilfen für die kleinsten Snowboarder. Mit eine Zugvorrichtung am Snowboard und einem speziellen Unterrichtsaufbau bringen wir Kinder schon ab 3 Jahren zum Snowboarden.

 

Spaß an der neuen Bewegung  und das Herumtollen im Schnee stehen dabei im Vordergrund.

 

Deine Vorteile:

Eigenes Unterrichtskonzept

Eigenes Übungsgelände

Speziell geschulte Kinder-Snowboardlehrer

Kinderboards ab 70 cm

 

Snowboarden mit dem passenden Equipment ist für die Kids lustig und bequem, v.a. das Gehen mit den Boots ist viel einfacher, man braucht sich nicht um Skistöcke kümmern und die Kids müssen nicht mit überkreuzten Skispitzen kämpfen. 

 

>> wir helfen gerne auch bei der Organisation eures Aufenthalts, falls ihr übernachten wollt (es gibt hier alles, von Ferienappartements, über Wellness-Hotels...)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marisa Pedersen, La Vida Rica